KjG Li-Ho-De

Verein zur Förderung der KjG Linkenheim – Hochstetten – Dettenheim e.V.

 

Was ist der Förderverein?

Der Förderverein wurde 1996 gegründet und hat den Zweck, die Bildungs-, Freizeit- und Aktionsfähigkeit der KjG in Linkenheim - Hochstetten und Dettenheim zu fördern.

Die Hauptaufgabe besteht darin, unter Beachtung der Grundlagen und Ziele der KjG finanzielle Mittel für die KjG Linkenheim - Hochstetten - Dettenheim zu beschaffen.

 

Was fördern wir?

Der Förderverein der KjG Linkenheim – Hochstetten - Dettenheim unterstützt vor allem das Engagement der KjG vor Ort in der Jugendarbeit.

 

Warum gibt es uns?

Uns gibt es, da die hauptsächlichen Finanzierungsquellen (kirchliche und staat-liche Zuschüsse) nicht ausreichen, besondere Aktionen und auch laufende Aktivitäten zu unterstützen.

Langfristig gesehen werden die Zuschüsse immer weiter gekürzt, so dass wir uns in absehbarer Zeit vollkommen selbst finanzieren müssen.

Finanzielle Zuschüsse der Kirchengemeinde erhalten wir seit Jahren nicht mehr, so dass die laufenden Kosten für die KjG Jugendarbeit sowie größere Anschaffungen schon jetzt ausschließlich vom Förderverein finanziert werden.

Hierbei spielt vor allem unsere jährliche Kinder- und Jugendfreizeit eine große Rolle. Wir wollen weiterhin jedem Kind die Möglichkeit geben, an unserem Sommerlager teilzunehmen.

Bisher war dies auch Kindern aus sog. schwierigen Verhältnissen (sowohl familiär als

auch finanziell) durch unsere preisgünstige, erlebnisreiche und vor allem gemeinschaftlich für alle Beteiligten wertvolle Sommerfreizeit möglich.

Durch den Förderverein wollen wir allen Eltern die Möglichkeit geben, unsere Arbeit und den auch damit verbundenen Materialaufwand direkt zu unterstützen und selbst dazu beizutragen, daß wir weiterhin Gruppenstunden, Freizeiten, den offenen Jugendtreff etc. anbieten können.

Durch die bisher erfolgreiche Arbeit des Fördervereins war es uns möglich, ab der Freizeit 2002 wieder einen Geschwisterpaarzuschuss sowie eine Förderung für finanziell Schwächere einzuführen, die vom Förderverein getragen wird. Um dies beibehalten zu können bedarf es natürlich auch Ihrer Unterstützung

 

Warum Mitglied werden?

Wenn Sie, wie wir, von dieser guten Sache überzeugt sind, werden Sie Mitglied im Förderverein.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15.- € im Jahr.

Wenn Sie kein Mitglied werden wollen, jedoch trotzdem bereit sind, unsere Arbeit zu unterstützen können Sie auch an den Förderverein spenden.

Wir sind von Finanzamt als gemeinnützig anerkannt (gemäß 51 ff AO) und stellen Ihnen gerne auf Wunsch eine Spendenbescheinigung aus, die Sie in Ihrer Einkommensteuer-erklärung geltend machen können.

 

 

Füllen Sie die Beitrittserklärung aus und senden Sie diese an folgende Adresse:
 
Förderverein der KjG
Linkenheim–Hochstetten-Dettenheim e.V.
Grenzstraße 4g
76351 Linkenheim – Hochstetten
 
oder spenden Sie auf folgendes Konto:
 
IBAN  :  DE80660501010100003110